Dienstleistungen

Kooperationen mit führenden Kontrollstellen Europas und beste internationale Kontakte machen uns zum idealen Partner, wenn es um den internationalen Handel von Bio-Lebensmitteln geht.

Unser Leistungspaket umfasst die Kontrolle und/oder Zertifizierung nach den Bio-Richtlinien idgF.

Bio-Programm der EU

Das Bio-Programm (EU-Bio) der Europäischen Kommission regelt Produktion, Verarbeitung, Handel, Kontrolle und Import von Bio-Produkten.

>>Verordnung (EG) Nr. 834/2007  und Durchführungsbestimmungen idgF<<

Nationale Bio-Regelungen

Zusätzlich zur EU-Bio-Verordnung halten wir folgende nationale Vorgaben ein:

>>nationale Regelung<<

Private Bio-Standards

Wir sind Partner von Bio-Organisationen wie Bio Austria, Bio Suisse, Biokreis, Bioland, Demeter, Naturland. Zusätzlich überprüfen wir nationale Bio-Regelungen.
Die zusätzlichen (privaten) Biostandards werden normalerweise in einem Kombiaudit in Verbindung mit der EU-Bio-Kontrolle überprüft.

Jeder dieser Bio-Standards hat seinen eigenen Schwerpunkt und kann hier gefunden werden:
Bio Austria
Bio Suisse
Biokreis
Bioland
Demeter
Naturland

Nationale Bioregelung für Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung.

Nationale Bioregelung für die Haltung von Straußen, Emus, Nandus, Kaninchen, Wachteln und Wildtieren auf landwirtschaftlichen Betrieben.

Qualitätsstandards (konventionell)

MEKISZ-Standard für zertifizierte Nahrungsmittelergänzer:

HÖG arbeitet eng mit der agroVet GmbH zusammen, die Unternehmen nach unterschiedlichsten Qualitätsstandards in den Bereichen Rohstoffe, Lebens- und Futtermittel sowie im Bereich der erneuerbaren Energien kontrolliert und zertifiziert.

Nachhaltigkeitsstandards :